Posdiena Wrobel Kommunikationsdesign

← Zurück   |   Alle Beiträge zeigen

Nachhaltigkeit im Printdesign: eine Frage der Qualität

Design + Grafikdesign  |  Nachhaltigkeit

Grafik Nachhaltigkeit

Bei der Konzeption von Grafikdesign-Produkten denken wir gemeinsam mit unseren Kunden darüber nach, ob und wie diese ökologisch und sozialverträglich realisiert werden können – und behalten dabei auch die wirtschaftlichen Fragen im Auge.

Der Weg zum nachhaltigen Design ist ein Prozess: Schritt für Schritt zu mehr Bewusstheit im Umgang mit Materialien und Ressourcen. Die stetige Verbesserung steht im Vordergrund – nicht das sofort 100 % nachhaltige Produkt. Nachhaltige Print-Lösungen müssen übrigens nicht zwingend kostspieliger sein.

Dazu gehören natürlich zuallererst Fragen nach der Wahl der Papiere und der Druckfarben, aber auch, was wie und ob überhaupt gedruckt werden muss und welche Alternativ-Lösungen es gibt. Die Auflagenhöhe ist hier die entscheidende Stellschraube: Weg von der massenhaft produzierten Wegwerf-Drucksache, hin zu »weniger ist mehr« – inhaltlich und optisch hochwertige Druckprodukte, die ein positives Bild vom Absender vermitteln, die gern in die Hand genommen und aufbewahrt werden. Eigentlich geht es darum, auf welchen Wegen Informationen möglichst effektiv und sinnvoll vermittelt werden. Und um mehr Qualität statt Quantität.

Nachhaltiges Grafikdesign bedeutet nicht zuletzt auch:
Gute, langlebige Gestaltung.

Im Grunde ist dieser Anspruch also gar nicht so neu für uns – denn genau darum haben wir uns schon immer bemüht. Wir wollen nur ab jetzt mehr dafür tun.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern über

  • hochwertige FSC- und Recycling-Papiere
  • ressourcenschonende Druckverfahren und -farben
  • Möglichkeiten der Papiereinsparung

und weitere Fragen rund um dieses Thema.

Lesen Sie bitte auch:
Fakten zum Papierverbrauch
Nachhaltiges Grafikdesign – was ist das?
Papier sparen im Büro und anderswo

 

Fotonachweis:
manun/Photocase.com

 

Hier können Sie den Beitrag kommentieren

Name und E-Mail-Adresse sind erforderlich. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Informationen zum Datenschutz

Kommentar absenden