Posdiena Wrobel Kommunikationsdesign

Alle Beiträge zeigen

Altes iPhone, neues iPhone

PW Interna

Seit 2009 hat mich mein iPhone 3GS durch dick und dünn begleitet, mir viel Spaß gebracht und einiges mitgemacht. Der erste Glasbruch passierte 2012 auf der documenta in Kassel. Den ließ ich noch reparieren. Der zweite Crash dann im Badezimmer daheim vor acht Wochen, krachsplitterfluchärger. Mit dem Tesa-geflickten Dings war ich dann noch eine gute Weile unterwegs. Verblüffenderweise funktionierte trotz kaputter Oberfläche noch ALLES. Trotzdem, das war nicht wirklich cool, und weil auch inzwischen der Akku immer spürbarer schwächelte, wurde es Zeit für ein neues Teil. Jetzt also iPhone 5. Sicherheitshalber gleich mit Silikon-Schutzhülle.
Das gute alte 3GS wird nun ordentlich entsorgt, auf dass seine Bestandteile noch eine sinnvolle Verwendung finden.

20131119-223004.jpg

Name und E-Mail-Adresse sind erforderlich. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Informationen zum Datenschutz

Kommentar absenden