Posdiena Wrobel Kommunikationsdesign

← Zurück   |   Alle Beiträge zeigen

Eine Idee weiter gedacht – die Website als Bilderrahmen

Web + Social Media

Man muss nicht immer das Rad neu erfinden. Oft ist es viel effektiver etwas reifen zu lassen und weiter zu entwickeln. Die Idee des „Bilderrahmens“ hatten wir schon bei der Falco Website. Beim Relaunch der Ralf Müller Website haben wir diese Idee aufgegriffen und weiterentwickelt.

Die einfache Wortmarke konnten wir, ebenso wie die Steuerelemente der Bildergalerien, in dem Rahmen integrieren. Eine auf Smartphones übliche, mehrschichtige Navigation und die Projektinformationen sind standardmäßig ausgeblendet. Das formatfüllend eingesetzte Fotomaterial von Ralf Müllers bleibt durch diese Maßnahmen der Star dieser neuen Website.

Kunde: Ralf Müller Fotografie CENTRUM Studio für Fotografie

Website: www.rmfd.de

 

Browseransichten der Ralf Müller Website als Bilder an der Wand

 

Weitere Informationen

Hier können Sie den Beitrag kommentieren

Name und E-Mail-Adresse sind erforderlich. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Informationen zum Datenschutz

Kommentar absenden