Posdiena Wrobel Kommunikationsdesign

Kommunikation

Von Dorothea Posdiena  |  20 Kommentare  |  14. April 2014

An der tollen Aktion »Blogger schenken Lesefreude –Blog den Welttag des Buches« hat sich unser Blog ja bereits 2013 beteiligt und damals zwei Bücher verlost. Ehrensache – als Freunde des Buches beteiligen wir uns auch in diesem Jahr wieder daran. Diesmal gibt es ein Sachbuch zu gewinnen, und natürlich hat es im weiteren Sinn mit … mehr

Von Dorothea Posdiena   |  24. März 2014

Industrieller Massendruck ist spottbillig geworden. Im gleichen Maße verliert er damit aber auch an Bedeutung und Aufmerksamkeit. Mit Print Aufmerksamkeit erzielen – ist das überhaupt noch möglich? Ja. Wenn Sie die Trumpfkarte des haptischen und optischen Vergnügens ausspielen, die ausgefallene und wertige Drucksachen bieten, kann Print-Werbung auch heute noch auffallen. Drei Beispiele: 1. Endlosfaltkarten – … mehr

Von Dorothea Posdiena   |  24. Januar 2014

Die Frau im weißen Kleid steht auf dem Luftschacht, ihr plissierter Rock weht hoch, sie hat Spaß. Nur ist es nicht Marilyn Monroe, sondern deutlich sichtbar eine alte Dame, auch ihr erfreuter Begleiter ist schon älter. Die Essener Contilia Gruppe betreibt zehn Seniorenstifte. Als Geschenk für Bewohner, Angehörige und Personal entstand dieser großartige Kalender, für … mehr

Von Dorothea Posdiena   |  18. November 2013

Terminabsprachen in Gruppen, sei es im Geschäftsleben oder privat (z.B. auf Vereinsebene) bieten ja immer reichlich Raum für Konfusion und lästiges Hin und Her. Jeder hat schon einmal erlebt, wie die Kommunikation bei so etwas verknoten kann – je größer die Gruppe, um so schlimmer. Mit Doodle gehört dieses Durcheinander der Vergangenheit an: Sie stellen … mehr

Von Dorothea Posdiena   |  17. November 2013

Buchtipp: Garr Reynolds, »ZEN oder die Kunst der Präsentation« Unbedingt empfehlenswert für jeden, der regelmäßig Vorträge hält und/oder Präsentationen vorführt: ob Freiberufler, Vertriebler oder Marketing-Mitarbeiter.Reynolds zeigt in seinem Buch, wie man einen Vortrag strukturiert, Aussagen prägnant erarbeitet und illustriert, kurz: Wie man es schafft, lebendig und spannend zu präsentieren und seine Zuhörer zu faszinieren statt … mehr

Von Dorothea Posdiena   |  20. August 2013

You Suck At PowerPoint! by @jessedee from Jesse Desjardins – @jessedee Echt genial – das ist bestimmt eine der besten Präsentationen zum Thema Präsentationen: Hier wird erklärt, welche Fehler man bei Konzeption und Gestaltung machen und vermeiden kann. Die wichtigsten Regeln aus Zen oder die Kunst der Präsentation (Amazon-Link) zusammengefasst auf 61 Folien. Pflicht für … mehr

Von Dorothea Posdiena  |  1 Kommentar  |  9. Mai 2013

Microblogging? Da denkt fast jeder als erstes an Twitter. Kurze 140-Zeichen-Mitteilungen, die um den Globus flitzen und in Echtzeit Informationen zu was auch immer vermitteln. Twitter hat die Nachrichtenströme revolutioniert – jetzt beginnt Enterprise Microblogging, die Kommunikation unter Mitarbeitern rasant zu verändern. Die Zeiten, in denen E-Mails als schnell und zeitsparend betrachtet wurden, sind vorbei. … mehr

Von Dorothea Posdiena   |  21. Februar 2013

Seit einiger Zeit arbeite ich wieder häufiger mit Mindmaps – jenen Baumdiagrammen, mit denen man Ideensammlungen, Themen, Gedanken, Pläne auf sich immer weiter verzweigenden Linien strukturiert festhalten kann. Viele Psychologen empfehlen die Mindmapping-Methode, weil assoziativ verästelte Notizen der Arbeitsweise unseres Gehirns besser entsprechen als lineare Aufzeichnungen, die überdies schwieriger zu ergänzen sind. Ich habe festgestellt, … mehr

Von Dorothea Posdiena   |  7. Dezember 2011

Die schwarz-weißen Pixelwimmelbilder begegnen uns derzeit an jeder Ecke. Meistens pur, hierzulande leider selten mit einfallsreicher Gestaltung verbunden. Was sind QR-Codes? »Die Idee dahinter ist, dass Menschen im Alltag mit einem Klick mit ihrem Fotohandy Informationen aufrufen, abspeichern und weiterverarbeiten können.« (Basiswissen QR-Code) Schöne Idee also, aber wie sieht es im richtigen Leben aus? QR-Codes … mehr

Von Dorothea Posdiena  |  1 Kommentar  |  15. November 2011

»Wir brauchen ein Logo!« Während des Konzeptions- und Gestaltungsprozesses entdecken Grafiker im Gespräch mit ihren Auftraggebern hinter diesem harmlosen Satz häufig Unklarheiten und Irrtümer, die es erst auszuräumen gilt. Hier die beliebtesten Missverständnisse rund um Logo-Gestaltung: 1. Ein Logo ersetzt kein Corporate Design. Ein fataler Irrtum, weit verbreitet in kleinen und mittelständischen Unternehmen und auch … mehr